Lage

Die Lage der Bocholter Ferienwohnung Niehaves macht sie zu einem optimalen Ausgangspunkt für Urlauber als auch Handwerker/Monteure, da sowohl die Innenstadt, diverse Einkaufsmöglichkeiten, als auch viele Unternehmen und Industriegebiete schnell und direkt zu erreichen sind.

 

Für Urlauber

Das Stadtzentrum der Stadt Bocholt mit seinem historischen Rathaus, den vielen Einzelhändlern in den Einkaufsstraßen sowie großen Einkaufszentren ist zu Fuß oder per Rad in wenigen Minuten zu erreichen. Drei Fahrräder sind übrigens im Mietpreis enthalten, denn schließlich ist die „Fiets“ fester Bestandteil des Bocholter Stadtbilds.

Ein Bäcker ist direkt um die Ecke. Für größere Einkäufe sind auch mehrere Discounter in wenigen hundert Metern zu erreichen.

Für Handwerker, Außendienstmitarbeiter oder Monteure

An der Alfred-Flender-Straße sind große Unternehmen wie Flender oder Gigaset fußläufig zu erreichen. Zudem führt sie direkt in den flächenmäßig größten Industriepark Nordrheinwestfalens, mit über 6.000 Beschäftigten und zahlreichen Betrieben verschiedenster Branchen. Hierüber sind auch die Autobahnen A3 und A31 in kurzer Zeit erreichbar.